Beiträge von Tamara Jost

Wie kannst du deine Komfortzone verlassen?

Es ist doch so, dass es gar keine gute oder schlechte Entscheidung gibt. Du wählst, was du willst und gehst diesen Weg. Wenn er sich später als „falsch“ herausstellt, nimmst du einen neuen und so weiter, bis es für dich passt.

Weiterlesen

Wie du zum Optimist wirst

Wer kennt das nicht: diese pessimistischen Tage, in denen alles schiefzugehen scheint. Egal was du anfasst, irgendwie steckt überall der Wurm drin. Um aus dieser Schlaufe von Negativität herauszukommen, musst du beginnen, dich auf das Positive zu konzentrieren und zu einem Optimist werden.

Weiterlesen

Was will ich erreichen?

Hier möchte ich dir erzählen, was mein Ziel ist, was ich erreichen will und warum. Meiner Meinung nach ist das wichtig, damit du mich besser kennen lernst und verstehst, wieso ich das hier alles mache.

Weiterlesen

Mein Traum

Ich habe einen großen Traum und der ist, dass wir besser mit uns selbst, den Mitmenschen und unserer Umwelt umgehen. Dass wir lernen, das was wir haben, zu schätzen und uns auf das Positive in unserem Leben zu konzentrieren. Dass wir beginnen, unser Leben zu leben und uns auf die wichtigen Dinge zu konzentrieren.

Weiterlesen

Denkst du schon Positiv?

Ich weiß, das ist meist leichter gesagt als getan – doch es ist der einzige Weg, aus dem Negativen herauszukommen. Wenn es dir schwer fällt, denk daran, dass es möglich ist – es gibt so viele Menschen da draußen, die es geschafft haben. Nimm das als Beispiel, dass du es auch schaffen kannst.

Weiterlesen

Willst du andere Menschen ändern?

Es gibt so viele Menschen, die eine Änderung in ihrem Leben wollen, aber dennoch können und wollen sie nichts ändern. Es ist viel Ausdauer nötig, um ihnen klarzumachen, dass es ganz einfach ist und welche Schritte sie gehen müssen, um glücklich und zufrieden zu sein. Jeder, der es wirklich will, kann sich ändern – da spielt weder das Alter noch sonst etwas eine Rolle. Wir sollten lernen, die Menschen nicht zu verurteilen, sondern damit beginnen, zu verstehen, wieso sie so sind wie sie sind.

Weiterlesen